Keine Freunde = Kein Leben

Wer kennt das?!

Man hört einen Satz, er ist nicht gerade nett aber man denkt sich nicht viel bei dem.

Dann kommt jemand daher und redet über seine tollen freunde und dann denkt man sich nur noch, wo sind meine freunde geblieben, wieso sind die nicht da.

tja und dann denkt man zu viel über die Situation nach und komm zu dem Entschluss: sind das da eigentlich eine freunde, haben die mich wirklich so gerne, oder ist das alles einfach nur gelogen, ist das alles einfach nur vorgespielt?! 

 So ein Gefühl zerreist einen innerlich! Man weis nicht ob sich das Leben noch etwas bringt, ist das Leben in s einer Situation Lebenswert? Solche fragen verfolgen einen dann durchgehend.

Und genau dann braucht man eine Person der man vertrauen kann. Doch das man die findet dauert meistens lange, ich hatte das glück und wusste sofort wem ich vertraue. 

Und ich bin so dankbar das ich diese Person als freund hab, denn er bedeutet mir die Welt. 

17.5.14 19:53

Letzte Einträge: Stress am Muttertag, Stressigster schultag überhaupt!, Freundschaft

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen